TSCHUUUU! TSCHUUUU! Der Adventskalender ist da!

Aaaalle Grünlinge einsteigen! Der Polarexpress macht sich auf den Weg zum Weihnachtsmann und hält an euren Adventsbahnhöfen!

 

Einige von euch waren fleißig und haben dem Polarexpress 24 Stationen gebaut, in denen er auf dem Weg zum Weihnachtsfest einen kurzen Stopp einlegen wird. Nach jedem erholsamen Schlaf legen wir eine Weiche um, sodass der Zug ein Türchen weiter fahren kann.

Ihr könnt die Verschnaufpausen nutzen, um euch die Beine zu vertreten… natürlich mit dem Ziel, eine Überraschungsbox bei jedem Bahnhof zu finden! Von Bauwerken die einfach hübsch anzusehen sind, über Jump n‘ Runs, Rätsel bis hin zu Suchspielen und vielen weiteren Aufgaben, am Ende ist so viel unterschiedliches entstanden, dass jeder auf seine Kosten kommen sollte.

Von heute an, dem 1. Dezember bis zum 24. Dezember wird täglich um 20 Uhr das aktuelle Türchen „freigeschaltet“.  Ein Türchen bleibt immer zwei Tage bestehen, falls ihr mal einen Tag nicht online kommt, habt ihr also am Folgetag noch die Chance auf das verpasste Türchen. Also keine Panik an alle Spieler, die auch noch Verpflichtungen in diesem Corona-Apokalypse-Game haben. Türchen 24 bleibt übrigens sogar über die gesamten Weihnachtsfeiertage geöffnet. Ach… und falls mal eine Aufgabe zu schwer sein sollte, dürft ihr euch gerne miteinander austauschen (aber spoilert bitte nichts im Chat!). Und wenn alle Stricke reißen, steht auch das Team mit Tipps zur Verfügung.

Wie auch schon in den letzten Jahren erwartet euch außerdem wieder unsere Weihnachtsinsel mit dem beliebten Weihnachtsmarkt. Dort könnt ihr euch mit allerhand Leckereien und weihnachtlichen Dekoartikeln eindecken. Sowohl die Adventskalender-Welt als auch die Weihnachtswelt erreicht ihr über die extra dafür aufgestellten Portale auf dem West-Platz des Spawns.

Nun schnappt euch ein Minecart, stürmt in die Advents-Welt! Das erste Türchen wartet schon auf euch!

Abschließend noch ein kleiner Hinweis zu Heiligabend: Aufgrund der aktuellen Pandemie wissen wir, dass dieses Jahr vermutlich einige von euch nicht ihre Familie sehen können. Um nicht einsam und alleine zuhause zu sitzen, werden wir dieses Jahr an Heiligabend ein wenig für Unterhaltung sorgen, zusammen Spaß haben und gemeinsam Weihnachten verbringen. Wir werden in einer weiteren News mehr darauf eingehen. Wir wollten euch nur jetzt schon mitteilen: Niemand muss alleine sein 💚


Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden :(

Du bist angemeldet als {{name}}.

{{ error }}{{ statusmessage }}

Du brauchst einen richtigen Editor? Schreibe deinen Kommentar im Forum!

Bitte melde dich an um einen Kommentar zu verfassen.