Ich geize, du geizt, wir alle werden geizen!

Wer kennt das nicht, wenn einem die Nase läuft schreit man nach einem Tempo. Wer behauptet er gehe nun zum rollerbladen meint eigentlich, dass er jetzt eine Runde inline skaten wird. Sehr selten kommt es vor, dass ein Markenname mit der Beschreibung einer Tätigkeit gleichgesetzt wird. Uns, den GreenSurvivors wird es von nun an genauso ergehen.

Denn unser Spieler Nyldur hatte da eine Idee. Er war unzufrieden mit unserem System der Shops am Markt und in der Mall. Eigentlich war er nicht mit den Shops unzufrieden, sondern er fand es einfach mühselig jeden Shop einzeln abklappern zu müssen, um die Angebote studieren  zu können. Seine bestechend einfache Idee besteht darin, die Angebote der Shops in einem Programm zusammenzufassen. Nun haben wir einige Spieler, die gute Ideen haben, aber meistens beginnen ihre Vorschläge mit den Worten “könntet ihr nicht mal … machen?”, dieser Nyldur hier ist allerdings ein besonderes Exemplar, er hatte die Idee zum Programm und es auch gleich selbst noch in Zusammenarbeit mit Schpammer zusammengekloppt. In vielen Stunden harter Arbeit und mit der Hilfe einiger serviler Minions namens Schpammer (Layout), Kopfstimme (Design), sowie Silverzahn und Steaki (Stunden von Arbeit, die laut Schpammer “dein Hirn in einen matschigen Brei verwandeln”) entstand ein kleines, elegantes Programm, das tatsächlich einzigartig ist. Wir nennen es Geizblock.

Ursprünglich war dieser Text als Tutorial für unser neues Prunkstück gedacht, aber ein Tutorial zu diesem Informatikkleinod würde den Intellekt unserer Spieler beleidigen. Ich behaupte, wer es geschafft hat sich einen Shop einzurichten wird an Geizblock nicht scheitern. Ihr findet unser merkantiles Helferlein direkt auf der Homepage neben dem Reiter “Vote”. Wenn ihr es anklickt habt ihr sage und schreibe zwei Knöpfe vor euch, die ihr anklicken könnt. Möchte zum Beispiel der Spieler Zyrrp Diamanten kaufen, klickt er auf den Knopf “kaufen” und tippt in der Leiste das Wort “Diamant” ein, und bekommt sämtliche Spieler mit deren Händlern angezeigt, die Diamanten verkaufen. Möchte der Spieler weiße Wolle verkaufen, klickt er auf den Knopf verkaufen und tippt weiße Wolle ein. Wieder werden sämtliche Spieler mit deren Händlern angezeigt die Wolle kaufen wollen. Diese Shops könnt ihr auf der Dynmap anzeigen lassen, wenn ihr über dem Item auf “Auf der Dynmap anzeigen” klickt. Wollt ihr einfach nur einen kleinen Schaufensterbummel machen, dann klickt doch auf die Marker auf der Dynmap, dann wird euch das jeweilige Shopangebot angezeigt.

Mehr ist dazu eigentlich nicht zu sagen, aber es wird unsere Shopwirtschaft gewaltig erleichtern. Ab jetzt ist jeder Shop, egal wo er auf der Karte liegt relevant, solange er nur ein Angebot hat.

Herzlichen Dank an Nyldur und seine Helfer! Um es mit den Worten meines alten Moderatorenkollegen Matt zu sagen : /warp Tafelrunde


Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden :(

Du bist angemeldet als {{name}}.

{{ error }}{{ statusmessage }}

Du brauchst einen richtigen Editor? Schreibe deinen Kommentar im Forum!

Bitte melde dich an um einen Kommentar zu verfassen.